Integrative Wohnanlage

Eine Nachtbereitschaft wird gestellt, sie ist im Haus und kann über die Notrufanlage erreicht werden. Die Integrative Wohnanlage liegt am Stadtrand von Freising in einem Wohngebiet und verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Der Stadtbus hält ganz in der Nähe. Der Bahnhof ist in kurzer Zeit zu Fuß erreichbar und bietet eine gute Anbindung nach München und Landshut. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe und
sind gut zu erreichen, der tägliche Arbeitsweg ist zu Fuß zu bewältigen. Falls notwendig, kann ein Fahrdienst in Anspruch genommen werden. In die Innenstadt ist es ein kurzer Spaziergang, dort laden viele Lokale und Bistros zum Verbleib ein. Zur Freizeitgestaltung bieten sich Ausstellungen, Kinos und verschiedene Veranstaltungen an. Ebenso Biergärten, Badeseen und Grünanlagen.

 

Zimmer und Gruppen:

Das Haus bietet 20 Wohnplätze in 10 abgeschlossenen Wohnungen, die sich so aufteilen:

  • 2 Wohnungen für jeweils 4 Bewohner
  • 2 2er WG`s
  • 2 Paarwohnungen
  • 4 Ein-Zimmer-Appartements.

 

Ausstattung:

  • Haus mit zwei Gebäudeteilen, 2003 eröffnet
  • Terrassen und Balkone vor den Wohnungen
  • Garten und großzügiger Innenhof
  • Rollstuhlgerecht und barrierefrei
  • 1 Hobbyraum, 1 Veranstaltungsraum, 1 Gemeinschaftsraum, 1 Snœzelen-Raum
  • 1 Kellerraum pro Wohnung
  • Waschküche und Wäschekeller
  • Es gibt einen Aufzug.
  • Fahrradunterstand
  • 1 Kleinbus und ein PKW
  • Jede Wohnung ist mit Küche und Bad ausgestattet.
  • In den WG`s bewohnt jeder Bewohner ein eigenes Zimmer.
  • Zusätzlich sind in den WG`s jeweils ein Gemeinschaftsraum und ein gemeinsames Bad, in den 4er Wohnungen sind 2 Bäder vorhanden.

In dem gesamten Gebäudekomplex befinden sich außerdem die Geschäftsstelle der Lebenshilfe Freising, die Bereichsleitung Erwachsene, die Offene Behindertenarbeitund das Tagungshaus und Restaurant Viva Vita.

Im Dachgeschoß befinden sich weitere sechs Wohnungen, die von Studierenden bewohnt werden. Diese nehmen auch an den regelmäßigen Bewohnerversammlungen im Haus teil und sind gern gesehene Gäste bei den Hausfesten. Ungezwungener Kontakt zwischen den Bewohnern und den Studenten ist ausdrücklich erwünscht.

 

Leitung:
Monika Vieregg
Gartenstraße 57, 85354 Freising
Tel: 08161 4830172
E-Mail: iwa@lebenshilfe-fs.de